Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Neue Quarantäneregelungen ab 18.01.2021

Mit Wirkung vom heutigen Tag haben die Landkreise und Kreisfreien Städte eine Muster-Allgemeinverfügung des Sozialministeriums zur häuslichen Quarantäne für positiv getestete Personen, deren Kontaktpersonen sowie Verdachtspersonen in Kraft gesetzt.
Ziel ist eine sofortige Isolierung der betreffenden Personen. Diese Pflicht gilt auch nach einem positiven Schnelltest. Eine gesonderte Quarantäneanordnung durch das Gesundheitsamt ist nicht erforderlich. Auch als Nachweis gegenüber dem Arbeitgeber genügt der positive Testbefund.


Die jeweiligen Allgemeinverfügungen können den bekannten Veröffentlichungsmedien der Landkreise und Kreisfreien Städte entnommen werden.