+++   01. 04. 2021 Nähkurs  +++     
     +++   05. 04. 2021 Treffen der Singegruppe  +++     
     +++   07. 04. 2021 Skat- und Rommeenachmittag  +++     
     +++   08. 04. 2021 Nähkurs  +++     
     +++   12. 04. 2021 Treffen der Singegruppe  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aktuelle Informationen zur weiteren Verfahrensweise in den Schulen

Das Staatsministerium für Kultus hat schulartspezifische Informationen zum weiteren Verlauf des Schuljahres, zur Durchführung der Prüfungen, zu Schüleraufnahmeverfahren, zur Bewertung von Schülerleistungen und zum Umgang mit den Lehrplänen herausgegeben, mit dem Ziel, Sicherheit für die nächsten Wochen zu schaffen:

 

Überblick:

An den allgemeinbildenden Gymnasien betrifft dies die Klassenstufen 11 (Vorabschlussjahrgang) und 12 (Abschlussjahrgang), an den beruflichen Gymnasien die Klassenstufen 12 und 13. Für diese soll der Unterricht ab dem 18. Januar 2021 grundsätzlich in den Prüfungsfächern erfolgen (5 Fächer im Abschlussjahrgang, 3 im Vorabschlussjahrgang). Da bei den Grundkursfächern der Unterricht grundsätzlich für die Prüfungsteilnehmer stattfindet, wird die Teilnehmerzahl mit Ausnahme von Deutsch und Mathematik deutlich reduziert. Wenn keine anderen Möglichkeiten zur Umsetzung der Hygieneregeln bestehen, sollen „große“ Kurse entsprechend geteilt werden.
Für alle anderen Klassenstufen findet der Unterricht vom 18. bis 29. Januar 2021 weiter in häuslicher Lernzeit statt. Vom 8. Februar bis einschließlich 26. März 2021 findet nach derzeitigem Planungsstand für diese Klassenstufen zusätzlich zum Präsenzunterricht der Abschlussjahrgänge ein schulspezifisches Wechselmodell von Präsenzunterricht und häuslicher Lernzeit Anwendung.


An den Oberschulen findet ab dem 18. Januar 2021 der Präsenzunterricht in geteilten Klassen für die Abschlussklassen im Haupt- und Realschulbildungsgang statt. Der Unterricht soll vorrangig in den Prüfungsfächern erfolgen. Für alle anderen Klassenstufen findet der Unterricht vom 18. bis 29. Januar 2021 weiter in häuslicher Lernzeit statt.

 

Ausführliche Informationen:

Veranstaltungen