+++   18. 10. 2021 Treffen der Singegruppe  +++     
     +++   18. 10. 2021 Handarbeiten  +++     
     +++   19. 10. 2021 Bingospaß  +++     
     +++   20. 10. 2021 Skat- und Rommeenachmittag  +++     
     +++   21. 10. 2021 Nähkurs  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stadtrat beschließt das Gewinner-Logo zur 800 Jahrfeier Naunhof

Naunhof, den 09. 10. 2021

Nicht jeder hat die Historie unserer Heimatstadt vollumfänglich im Kopf und wahrscheinlich werden nur Naunhofs „Ureinwohner“ das Jahr 2023 als ein bedeutsames Jahr vor Augen haben. Dann feiert Naunhof nämlich sein 800jähriges Bestehen.
 
Für ein solches Ereignis bedarf es langer und umfangreicher Vorbereitungen. Den Startschuss bildete deshalb ein Wettbewerbsaufruf im Mai dieses Jahres. Die Kultur WerkStadt als Veranstalter des Festes richtete einen Aufruf an Künstler, Designer und alle grafisch talentierten Menschen. Ziel war die Entwicklung eines Logos, mit dem Naunhof die Werbung für die 800-Jahrfeier gestaltet.

 

Es wurde vor allem ein Logo gesucht, das Inhalte transportiert: Naunhof als eine Stadt mit Geschichte, in der Erinnerungen bewahrt und Erneuerungen gewagt werden, Naunhof als aufstrebende Kleinstadt mit Tradition. Das Logo sollte als Wort-Bild-Marke gestaltet sein. Der Wortteil sollte einen Bezug zu 800 Jahren haben. Die Farben waren frei wählbar und unabhängig von den Farben des Stadtwappens und Stadtlogos. Ein kleines Konzept zur Erklärung der Wort-Bild-Marke war wünschenswert. Außerdem war wichtig, dass es sich um ein reproduzierbares Logodesign für die Verwendung in allen Digital- und Printmedien handelt, es eine hohe Online-Kompatibilität, klare Strukturen und einen hohen Wiedererkennungswert aufweist sowie auch in Graustufen und in Einfarbigkeit sehr gut darstellbar ist. Bis zum 31. Juli konnten Logoentwürfe bei der Naunhofer Kultur WerkStadt eingereicht werden.

 

Immerhin haben sechs Vorschläge den Weg ins E-Mail-Postfach der Kultur WerkStadt gefunden, die auch die definierten Rahmenbedingungen erfüllten. Nun hat der Stadtrat in seiner Sitzung am 16. September die Entscheidung über den Siegerentwurf getroffen - mit einem klaren Votum von 14 Zustimmen und einer Enthaltung für Abbildung 2. Der Entwurf von Björn Wolf stellt eine farbige 800 dar, in deren Nullen sich das Naunhofer Stadtwappen sowie das Wort „Jahre“ wiederfinden. Dem Wunsch der Stadträte, auch die Jahreszahl 2023 zu integrieren, ist Herr Wolf umgehend nachgekommen, so dass das auf dem Titelbild präsentierte Logo die finale Version darstellt.

 

Die Naunhofer Kultur WerkStadt bedankt sich bei allen Teilnehmer/innen für die hervorragenden kreativen Ideen, die allesamt die Siegerprämie von 250€ verdient hätten. Leider kann es jedoch nur einen Gewinner geben. Dennoch geht niemand mit leeren Händen nach Hause. Die Kultur WerkStadt würdigt den Mut zur Teilnahme jeweils mit einem 20€ Hugendubel-Gutschein.

 

 

 

Bild zur Meldung: Präsentation des Logos zur 800 Jahrfeier durch den Gewinner der Ausschreibung Björn Wolf und die Leiterin der Naunhofer Kultur WerkStadt Anja Gaitzsch

Veranstaltungen