Link verschicken   Drucken
 

enviaM unterzeichnet Stromkonzessionsvertrag mit Naunhof

Naunhof, den 28. 10. 2020

enviaM schließt einen neuen, 20 Jahre gültigen Stromkonzessionsvertrag mit der Stadt Naunhof ab. Er tritt am 1. Januar 2022 in Kraft und ist bis 31. Dezember 2041 gültig. Bürgermeisterin Anna-Luise Conrad unterschrieb den Vertrag am 6. Oktober im Rathaus. „Wir freuen uns über die Erneuerung des Wegenutzungsvertrages mit enviaM. Der Energiedienstleister ist ein zuverlässiger, regionaler Partner, mit dem die Zusammenarbeit mit unserer Stadt gut funktioniert“, sagt Bürgermeisterin Conrad bei der Unterzeichnung.

 

Mit einem Stromkonzessionsvertrag erlauben Kommunen dem Energiedienstleister die Nutzung ihrer öffentlichen Wege und Straßen, um Stromleitungen zu verlegen und zu betreiben. Als Gegenleistung erhält die Kommune jährliche eine Konzessionsabgabe. In Naunhof sind dies rund 215.000 Euro bei etwa 40 Quadratkilometern Fläche und 8.735 versorgten Einwohnern.

 

 

Foto: Bei der Unterzeichnung des Konzessionsvertrages: Frau Lange und Frau Conrad