+++   09. 06. 2020 Ausfahrt nach Wachau  +++     
     +++   10. 06. 2020 Rätselspaß - Bilderrätsel  +++     
     +++   11. 06. 2020 Nähkurs  +++     
     +++   11. 06. 2020 Waldwanderung Rehwinkel  +++     
     +++   15. 06. 2020 Handarbeit im BGZ  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Veilchenmarkt weckte Vorfreude aufs Osterfest

Naunhof, den 17. 04. 2019

Mit vielen Händlern wie lange nicht mehr wartete der diesjährige traditionelle Veilchenmarkt rings um das Naunhofer Stadtgut auf, und natürlich auch mit vielen neuen Angeboten. So wurde eigens für unsere Stadt vom Teehaus Wirtz aus Annaburg Naunhofer Kräuter- und Früchtetee kreiert und feilgeboten. Wer das verpasst hat, kann ab sofort diese Produkte auch in der Stadt- und Touristinformation am Bahnhof erwerben. Außerdem konnten Imkereiprodukte, Schmuck aus Edelstahl, Knochen oder Stein, Keramikprodukte, Dekorationsartikel aus unterschiedlichsten Materialien, Natur -und Gesundheitsprodukte, Genähtes, Gestricktes, diverse Geschenkartikel aller Art und vieles mehr erworben werden. Für jeden war etwas dabei, um die Osternester seiner Lieben zu füllen. Bei einem Bummel über den liebevoll geschmückten Markt begegnete den Kleinen auch der Osterhase mit allerlei Naschwerk.

Vor allem den Kindern wurden sehr viele kreative Möglichkeiten zum Mitmachen geboten. Beim Gestalten von Ostersträußen, der Fertigung eigener Osterhasen aus Holz, bei der Herstellung von Ketten, dem Basteln mit Serviettentechnik und dem Bemalen von Steinen kam keine Langeweile auf, während die Eltern und Großeltern das eine oder andere Ostergeschenk erwarben oder sich im Veilchencafé von den Mitarbeitern des Begegnungszentrums mit selbst gebackenem Kuchen verwöhnen ließen.

Zudem piepsten die frisch geschlüpften Küken und Wachteln fröhlich um die Wette und die Kaninchen und die Schafe erfreuten Jung und Alt.

 

Das Rahmenprogramm gestaltete der Chor Zwischentöne aus Brandis unter der Leitung der Naunhofer Kantorin Cornelia Schneider, das Tanzstudio Katharina Freystein präsentierte mit seinen jüngsten Mitgliedern tolle kindgerechte Tänze und am Sonntag sorgte die „Gwärschläschor Gugge“ für beste Laune trotz trüben Wetters. So fand der diesjährige Veilchenmarkt zumindest ein versöhnliches Ende.

 

Foto: Schlemmen, Bummeln, was erleben – so präsentierte sich wieder einmal das beliebte Naunhofer Frühlingsfest

Veranstaltungen