+++   02. 06. 2020 Gedächtnistraining  +++     
     +++   03. 06. 2020 Filmspaß  +++     
     +++   04. 06. 2020 Nähkurs  +++     
     +++   04. 06. 2020 Freiluftspiele  +++     
     +++   09. 06. 2020 Ausfahrt nach Wachau  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Letter of Intent – Bürgermeister unterzeichnen Absichtserklärung

Naunhof, den 17. 11. 2018

Absichtserklärung zur interkommunalen Zusammenarbeit zwischen Borsdorf, Brandis, Großpösna sowie Naunhof mit den Gemeinden Belgershain und Parthenstein

 

Es gibt viele gute Gründe, mit den Nachbarkommunen partnerschaftlich zum Wohl der Bürger zusammenzuarbeiten. Das „Letter of Intent“ (LOI) zielt insbesondere auf die Sicherung und Stärkung der Leistungs- und Handlungsfähigkeit der beteiligten Vertragspartner zwischen dem Oberzentrum Leipzig und dem Mittelzentrum Grimma ab. Die Erledigung von Aufgaben in verschiedenen Bereichen soll zukünftig gemeinschaftlich wahrgenommen werden, ohne dabei die Eigenständigkeit und Identität zu verlieren.

Die Möglichkeiten für die interkommunale Zusammenarbeit sind vielfältig und finden zum Teil auch schon statt. Als Handlungsfelder der Kooperation werden im LOI zum Beispiel die Bereiche Brandschutz inkl. Ausbildung; IT-Wartung, -Betreuung, -Pflege, -Beschaffung; Datenschutz; Vergabe und Ausschreibung nach Europäischem Recht; gemeinsame Interessenabstimmung im ÖPNV oder der Schulnetzplanung; Umwelt- und Klimaschutz oder auch auf dem Gebiet von Kultur, Tourismus und Marketing benannt.

Die Bündelung von Fachwissen und arbeitsteilige Spezialisierung soll die Funktionsfähigkeit der „Region Partheland“ erhöhen und gleichzeitig Kosten einsparen.

 

Nachdem die Stadt- und Gemeinderäte in ihren jeweiligen Gremien der Absichtserklärung zugestimmt haben, wurde sie am 16. November in Brandis unterzeichnet. Zunächst ist die Laufzeit des "Letter of Intent" auf drei Jahre begrenzt. Nach dieser sogenannten Probezeit wird Bilanz gezogen, inwieweit dieser Verbund Vorteile für die Kommunen gebracht hat.

 

 

 

Foto: Für die Unterzeichnung der Absichtserklärung zur interkommunalen Zusammenarbeit trafen sich am 16. November die Bürgermeister von Borsdorf, Brandis, Großpösna sowie Naunhof, Belgershain und Parthenstein.

Veranstaltungen