Willkommen | Verwaltung und Bürgerservice | Wirtschaft | Bildung | Gesundheit und Soziales | Kultur und Freizeit | Tourismus






Naunhof - aktuelle Nachrichten


Aktuelles zur Kommunalwahl 2014

26.03.2014

Einreichungsfrist für Wahlvorschläge ist abgelaufen

Am 20. März endete um 18:00 Uhr die Frist für die Einreichung von Wahlvorschlägen und die Leistung von Unterstützungsunterschriften. Insgesamt wollen neun Wahlvorschläge mit 46 Kandidaten für die Wahl in den Stadtrat antreten – 16 Mandate sind zu vergeben.  mehr

Zugelassene Wahlvorschläge


17.04.2014

Ulla Meinecke Band gastiert am 10. Mai in Naunhof

Ulla MeineckeUlla Meinecke, Songpoetin und Vorreiterin für deutsche Rock- und Popmusik, ist nach der erfolgreichen Tournee 2013 auch 2014/2015 wieder gemeinsam mit ihren Musikern Ingo York (Bass und Gitarre) und Reinmar Henschke (Keyboard, Drums) on tour.
Seit über 30 Jahren ist sie eine feste Größe in der deutschen Musik- und Kulturlandschaft – ihre samtige Stimme, ihre poetische Sprache und nicht zuletzt ihre nachdenklich-ironische Sicht auf alltägliche Dinge haben ihren Ruf als Sängerin und Poetin begründet. Rock, Pop, Singer/Songwriter oder Balladen, alles beherrscht Ulla Meinecke perfekt.
Die beiden Multi-Instrumentalisten und Arrangeure - Ingo York und Reinmar Henschke haben gemeinsam mit Ulla Meinecke einen ureigenen Sound entwickelt der überraschend opulent und dabei so durchsichtig ist, dass die Songs – auch Neue bisher unveröffentlichte – in ihrer schönsten Form zu hören sind. Meinecke pur! Meinecke 14/15

Sichern Sie sich Ihre Tickets an der Standtinformation im Rathaus.
 


31.03.2014

Heinz Rudolf Kunze begeisterte im Bürgersaal

Heinz Rudolf KunzeNicht oft hat man Gelegenheit, solch hochkarätige Künstler wie Heinz Rudolf Kunze in Naunhof zu engagieren. Umso größer die Freude und umso voller der Bürgersaal, wenn es dann doch mal klappt.  mehr

 

 

 

 


31.03.2014

Ortsfeuerwehr zog Bilanz für 2013

FFW Naunhof75 Mitglieder zählte zum Stichtag 31.12.2013 die Ortsfeuerwehr Naunhof. 42 von ihnen sind aktiv und gehören der Einsatzabteilung an. Weitere 18 Kameradinnen und Kameraden bilden die Ehren- und Altersabteilung, und innerhalb der Jugendfeuerwehr finden sich regelmäßig 14 Jungen und ein Mädchen zusammen. Jeden Donnerstag Abend  mehr

 

 


28.03.2014

Amphibienwanderung kann beginnen

Damit Erdkröte, Springfrosch und Co. sicher ihre angestammten Laichgebiete erreichen können, errichteten Mitglieder des NABU und Helfer entlang der Ammelshainer Straße einen Amphibienschutzzaun. Aufgrund des milden Winters und der schon relativ hohe Temperaturen Ende Februar war zu befürchten, dass die Krötenwanderung in diesem Jahr bereits begonnen hatte.  mehr

 


14.03.2014

Verwaltungsgemeinschaft bleibt bestehen

VerwaltungsgemeinschaftDie Entscheidung des Landkreises Leipzig zum Austrittsgesuch der Gemeinde Belgershain aus der Verwaltungsgemeinschaft liegt der Stadt Naunhof mit Schreiben vom 26. Februar vor. Darin lehnt die Kreisbehörde diesen Antrag ebenso ab, wie das Ersuchen auf Anordnung des Ausschlusses.  mehr

 

 

 


14.03.2014

Naunhof tritt dem Geopark Porphyrland bei

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 27. Februar den Beitritt zum Geopark Porphyrland einstimmig beschlossen. Da die Stadt Naunhof über wichtige geologische sowie landschaftliche als auch über kulturelle Potentiale verfügt, die mit Hilfe des Geopark Porphyrland touristisch aufgewertet und entwickelt werden können, war dies ein wichtiger Schritt in der weiteren Entwicklung dieses Gebietes.  mehr


09.03.2014

Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Fuchshain

Freiwillige Feuerwehr FuchshainAnlässlich der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Fuchshain am 28. Februar wurde in diesem Jahr der sächsische Fluthelfer-Orden an den Kameraden Andreas Bahr verliehen. Wehrleiter Steffen Richter begrüßte zu Beginn seiner Ansprache den Vertreter der Stadtverwaltung Naunhof, Ordnungsamtsleiter Daniel Brcak, der stellvertretend für Bürgermeister Volker Zocher der Einladung gefolgt war.  mehr

 

 


25.02.2014

Tageins rockte im Bürgersaal

Tageins im BürgersaalAusverkauft war das Rockkonzert der Naunhofer Band Tageins am 22. Februar, im Naunhofer Bürgersaal. Schon lange hatten sich die Musiker gewünscht, hier einmal spielen zu können. Da die einheimische Fangemeinde für gewöhnlich auch längere Strecken in Kauf nehmen muss, um die „Jungs“ hören zu können, war die Freude dieses Mal besonders groß, hier in der Heimat zur Musik der Band ordentlich abrocken zu können. Von Beginn an herrschte eine phantastische Stimmung unter den Gästen, die altersmäßig von ganz jung bis junggeblieben anwesend waren. Über vier Stunden lang wurde fast nonstop gesungen, getanzt und einfach richtig gute Laune genossen.


18.02.2014

Das Haus der kleinen Forscher

Kita ZwergenlandEs steht in der Naunhofer Wiesenstraße und nannte sich bisher eigentlich Kindertagesstätte Zwergenland. Selbstverständlich behält die Einrichtung auch weiterhin ihren Namen, nur darf sie sich seit dem 10. Februar nun auch noch „Haus der kleinen Forscher“ nennen.  mehr

 

 

 



Ja, zu Naunhof


MDV-Fahrtenplaner

Abfahrt Ankunft

deutschlandweite Suche